Los 3646

Bronzener Kardiophylax, Mittelitalien, Villanova-Kultur, 8. Jhdt. v. Chr.

Kunst und Kunsthandwerk, Antiken | A83kua | Präsenzauktion | 712 Lose

Zuschlag € 2.600

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Runder Brustpanzer aus Bronze. Die minimal konvexe Außenseite ist vollständig mit geometrischen Mustern verziert. Konzentrisch um ein zentrales fünffaches Noppenkreuz folgen einander feine Ornamentbänder, die unter anderem mit schraffierter und punzierter Binnengravur in Form von Zickzack, Kreisaugenmotiven und Dreiecken verziert sind. In Randnähe oben zwei, unten sechs Fixierungslöcher. Rechts Einriss am Rand mit Fehlstellen. Ohne Ergänzungen. Schöne Alterspatina. Durchmesser 24,5 cm. Dicke 0,1 cm. Gewicht 322 g. Vgl. L'Art des Peuples Italiques. 3000 a 300 avant J.-C. (Katalog Genf 1994) Nr. 50 und 51.

Provenienz: Aus einer niederländischen Sammlung.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 712 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 2. Nov. 2020 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 3001 - 3712). Die Vorbesichtigung findet vom 18. - 21.10.2020 und 28. - 31.10.2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Einschränkungen! Bringen Sie Ihre Lieblingsschutzmaske mit, andernfalls wir Sie gerne mit einer einfachen Variante ausstatten können.