Los 4309

Scheibenknaufschwert, deutsch, um 1300

Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt | A83aw | Präsenzauktion | 415 Lose

Zuschlag € 5.200

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kräftige, zweischneidige Klinge mit beidseitiger, langer Kehlung. Im oberen Drittel beidseitig in Kupfer eingelegtes nimbiertes Kreuz. Runde Parierstange mit leicht nach außen konisch verdickten Enden. Konische Angel, der Scheibenknauf mit geschrägten Kanten und in Kupfer eingelegten Kreuzsymbolen. Länge 101,5 cm.

Provenienz: Englischer Kunsthandel, zuvor österreichische Privatsammlung, in den 80er Jahren erworben.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 416 Lose. Die Auktion startet am Dienstag, den 3. Nov. 2020 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 4001 - 4416). Die Vorbesichtigung findet vom 18. - 21.10.2020 und 28. - 31.10.2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Einschränkungen! Bringen Sie Ihre Lieblingsschutzmaske mit, andernfalls wir Sie gerne mit einer einfachen Variante ausstatten können.