Los 4002

Christian Egenolff, "Der Altenn Fechter anfengliche Kunst", Frankfurt /M., um 1530

Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt | A83aw | Präsenzauktion | 414 Lose

Zuschlag € 3.200

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Lecküchner, Hans: Der Altenn Fechter anfengliche Kunst, Frankfurt, [1531] [VD16 L 876]

46 num. Bll., 1 nn. Bl. Register, 1nn weißes Blatt; der Titel auf Bl. 1 angeschmutzt und gebräunt, oberes und unteres Eck angesetzt, hinterlegte Randeinrisse, inneres unteres Eck ebenfalls ergänzt, mit geringem Textverlust (4 Buchtsbaen) in der letzten Zeile von Seite 2. Bll. 2 und 3 unteres Eck ergänzt, Blatt 4 mit hinterlegtem Ausriß im unteren weißen Rand. Großer Wasserfleck im unteren Viertel der Bll. 1 bis 4. Die meisten Seiten leicht gebräunt, kleiner Wasserfleck im rechten weißen Rand von Bll. 5 bis 18. Grüner Schnitt, an den Bll. 1 und 2 abgetrennt. Am Register und dem letzten weißen Blatt kreisrunder Fleck mit 2cm Durchmesser. 41 Holzstiche, der Stich der Titelei mehrfach wiederholt. Neuer Halbledereinband mit Lederecken im Stil des 19. Jhdts.; marmorierte Vorsatzblätter. Format 20x16x1,5cm.

Vollständig. Ein identisches Exemplar mit gleicher Kollationierung in der Bayr. Staatsbibliothek.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 416 Lose. Die Auktion startet am Dienstag, den 3. Nov. 2020 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 4001 - 4416). Die Vorbesichtigung findet vom 18. - 21.10.2020 und 28. - 31.10.2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Einschränkungen! Bringen Sie Ihre Lieblingsschutzmaske mit, andernfalls wir Sie gerne mit einer einfachen Variante ausstatten können.