Los 3

Szepter-Handhabe, Nephrit, China, Liangzhu-Kultur, Neolithikum, 3300 - 2200 v. Chr.

Aus Burgen und Schlössern - Ausgesuchte Kunst und Kunsthandwerk von der Antike bis ins 20. Jhdt. | A87p | Präsenzauktion | 245 Lose

Beschreibung

Ausdrucksstark gestaltete Szepter-Handhabe aus bräunlichem Nephrit mit vertikaler, annähernd rechteckiger Durchbohrung. Auf der Schauseite mit stilisiertem Gesicht. Leichte Benutzungsspuren und minimale Absplitterung im Zentrum. Sonst intakt. Maße 12,6 x 9 x 4,1 cm. Provenienz: Aus süddeutscher Sammlung, erworben in den 1970er Jahren aus einer westdeutschen Sammlung. Zuvor im Besitz eines christlichen Missionars, der das Objekt in den 1930er Jahren in Zentralchina erworben hatte. Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Präsenzauktion beinhaltet 246 Lose. Die Auktion startet am Freitag, den 25. September 2020 um 16:00. Die Vorbesichtigung findet vom 19. bis 24.09.2020 im Schloß Greding, Nürnberger Str. 1, 91171 Greding von jeweils 10 bis 18 Uhr (MEZ) statt.