Los 1

Zhulong-Jadefigur, Nordost-China, Hongshan-Kultur, Neolithikum, 4700 - 2900 v. Chr.

Aus Burgen und Schlössern - Ausgesuchte Kunst und Kunsthandwerk von der Antike bis ins 20. Jhdt. | A87p | Präsenzauktion | 245 Lose

Zuschlag € 5.000

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Ein ausdrucksstarker Schweinedrachen (Zhulong)-Anhänger, graugrüne Jade mit braunen Einschlüssen. Mit Durchbohrung. Intakt. Höhe 5,4 cm. Dicke 1,8 cm.
Zhulong zählen zu den emblematischen Kleinskulpturen der Hongshan-Kultur.

Provenienz: Aus süddeutscher Sammlung, erworben vom Vater in den 1920er und 1930er Jahren in China.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Präsenzauktion beinhaltet 246 Lose. Die Auktion startet am Freitag, den 25. September 2020 um 16:00. Die Vorbesichtigung findet vom 19. bis 24.09.2020 im Schloß Greding, Nürnberger Str. 1, 91171 Greding von jeweils 10 bis 18 Uhr (MEZ) statt.