Internationale Orden und militärhistorische Sammlungsstücke - online

Internationale Orden und militärhistorische Sammlungsstücke - online

O80m | Onlineauktion | 451 Lose

24. November 2019 | Beginn: 14 Uhr (MEZ)

Unsere Onlineauktion "Internationale Orden und militärhistorische Sammlungsstücke" beinhaltet 451 Lose. Die Onlineauktion findet am 24. November 2019 außschließlich online statt und beginnt um 14 Uhr (MEZ). Vorbesichtigungsdaten, sowei weitere Informationen finden Sie unten.

Auktionszeitraum

24. Nov. 2019  |  Losnr.: 7501 - 7951  |  Beginn: 14 Uhr (MEZ)

Vorbesichtigung

Die Vorbesichtigung findet vom Mittwoch, den 6.11. bis Sonntag, den 10.11., sowie am Sonntag, den 17.11. und Freitag, den 22.11.2019 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.

Versteigerungsort

Onlineauktion!

Informationen
Artikel-Nr.: O80m
Auktion: 80
Anzahl der Lose: 451
Fachthema: Orden & Militaria
Beschreibung

Mit über 400 Losen der reinen Online-Auktion präsentiert dieser Katalog sein breites Spektrum an deutschen und internationalen Auszeichnungen. Hervorzuheben sind ein silbernes Flieger-Erinnerungsabzeichen in Juncker-Fertigung (Los 7563), mehrere ausländische Auszeichnungen der Münchner Firma Deschler & Sohn (Los 7501) und zwei Ordensschnallen von Veteranen des Krieges 1870/71 (Los 7570). 

Zudem offenbart der Katalog eine reiche Auswahl deutscher und internationaler Militaria. Hier finden Sie Kopfbedeckungen, Uniformen, Effekten, Blankwaffen und Ausrüstung des 18. bis frühen 20. Jhdts. Besonders erwähnenswert sind ein Helm M 1889 für Offiziere im Regiment Garde du Corps oder Gardekürassiere in qualitätvoller Austellungsfertigung (Los 7614), eine Reiterstatuette Kaiser Franz Josefs I. zur Frühjahrsparade in Wien 1898 (Los 7813), ein Marine-Offizierssäbel (Los 7889) und eine Schaschka M 1909 für russische Dragoneroffiziere (Los 7849).

Informationen
Artikel-Nr.: O80m
Auktion: 80
Anzahl der Lose: 451
Fachthema: Orden & Militaria